Nördlich von Tamatave – im Reich der  “Zana-Malata”

Nördlich von Tamatave – im Reich der  “Zana-Malata” Die Zana-malata sind die gemischtrassigen Kinder westlicher Piraten und Sklavenhändler, die die Ostküste durchstreiften, und die Töchter der örtlichen Häuptlinge. Die berühmtesten dieser “Nachkommen der Mulatten” sind Ratsimilaho, Sohn des englischen Piraten Thomas White und Gründer des ersten Betsimisaraka-Königreichs, und Jean René. Als Sohn eines Schreiberlings der […]

Östlich von Antananarivo

Östlich von Antananarivo Die RN2, die Nationalstraße die  Antanananarivo mit Toamasina (Tamatave) an der Ostküste verbindet, bedient angenehme Ausflugsziele wie den Regenwald um Moramanga und das Reservat Andasibe –  Mantadia. Aber in den Tälern zu beiden Seiten dieser geschäftigen Wochenendroute gibt es auch Dörfer voller Geschichte zu entdecken von denen wir hier einige vorstellen werden. […]

Die Antongil-Bucht und die Masoala-Halbinsel

Die Antongil-Bucht und die Masoala-Halbinsel Die Bucht von Antongil und die Masoala-Halbinsel bilden eines der letzten verbliebenen Gebiete des östlichen Regenwaldes, einer dichten und undurchsichtigen, teilweise unerforschten Welt, die endemische Tier- und Pflanzenarten beheimatet. Dieses Wildschutzgebiet hat eine bewegte Geschichte: Nachdem es zunächst als Zwischenstopp für portugiesische Seeleute und dann für die Gebäude der Niederländischen […]

Nosy Boraha oder die Insel Sainte-Marie

Nosy Boraha oder die Insel Sainte-Marie Nosy Boraha (Sainte-Marie, 200 km2) verläuft parallel zur Ostküste, etwa 15 Meilen vor der Küste von Soanierana-Ivongo. Regelmäßige Regenfälle haben ihn in einen riesigen tropischen Garten verwandelt, der mit Kokosnuss-, Zimt- und Nelkenbäumen bepflanzt ist und in dem Anthurien und Orchideen blühen. Bougainvilleen und extravagante Bougainvilleen mit Indianerrosen und […]

Die Vanilleküste: Sambava-Antalaha-Vohemar-Andapa

Die Vanilleküste: Sambava-Antalaha-Vohemar-Andapa Antalaha Dieses Fischerdorf im südlichen Teil der Vanilleküste lebte noch immer im Rhythmus seiner schwingenden Pirogen und empfing nur wenige Schoner und Handelsschiffe, als Siedler von der Insel Réunion, verführt durch das heiße und feuchte Klima, Ende des 19. Jahrhunderts den Vanilleanbau einführten. Dieses “braune Gold”, das eine wesentliche Rolle für die […]

Moramanga-dort wo die Mangos billig sind

Moramanga-dort wo es billige Mangos gibt. Moramanga ist die Hauptstadt eines der achtzehn Bezirke der Provinz Toamasina (Tamatave), einer der größten (7.424 km²), aber mäßig bevölkert, da er sehr bewaldet ist. Das Dorf liegt in einem Becken, dessen konstante Feuchtigkeit, bedingt durch die Nähe des Mangoro-Flusses, die Entwicklung einer Flora und Fauna begünstigt hat. Diese […]

Reis Kultur auf Madagaskar

Reisanbau in Madagaskar Anbau von bewässertem Reis Reis spielt eine grundlegende Rolle im Leben der Mehrheit der madagassischen Bevölkerung. Es stellt den wesentlichen Teil ihrer Nahrung dar (durchschnittlich 120 kg pro Person und Jahr). Aber ihr kulturelles und symbolisches Kapital ist ebenso wichtig wie ihr wirtschaftliches Kapital. Fast unmöglich sich eine Mahlzeit (inklusive Frühstück) ohne […]

Flora und traditionelle Arzneimittel auf Madagaskar

Flora und traditionelle Arzneimittel auf Madagaskar Unter Ausnutzung des außergewöhnlichen Reichtums der Flora der Insel (200 Pflanzenfamilien, die von den 400 inventarisierten Pflanzenfamilien der Welt vertreten sind, 12.000 blühende Arten, von denen 9.000 endemisch sind), haben die Madagassen im Laufe der Jahrhunderte die heilenden Eigenschaften vieler Pflanzen kennen gelernt. Naturheiler und Wahrsager sind die wichtigsten […]

Die Volksstämme auf Madagaskar-die Mahafaly

Das Land der Mahafaly Das Land Mahafaly, das geographisch durch den Onilahy-Fluss im Norden und den Menarandra-Fluss im Süden begrenzt wird, beginnt eigentlich auf der Höhe von RN 7: Die meisten der Köhler- und Bauerndörfer südlich des Tafelberges werden von Tanalana-Migranten (Bevölkerung der Küstenebene von Mahafaly) bewohnt.  Von der östlichen kristallinen Halbinsel bis zum riesigen […]

Die Volkstämme auf Madagaskar-die Betsileo

Ambalavao

Die Volkstämme auf Madagaskar-die Betsileo Die Betsileo Gegenden entfalten ihre kontrastreichen Landschaften im Süden der Imerina. Sein kräftiges und abgeschottetes Relief, manchmal bewaldet, manchmal kahl und voller Lavaka, gipfelt am Pic Boby (2.658 m), im Andringitra-Massiv. Wie in Imerina klammern sich die Überreste von befestigten Dörfern an den Gipfel von Felsengipfeln. Reisfelder, die im Laufe […]

Die Volksstämme in Madagaskar-die Antandroy

Die Volksstämme in Madagaskar-die Antandroy Die Gegend der  Androy  erstreckt sich zwischen dem Lauf des Menarandra-Flusses im Westen und den ersten Ausläufern des Anosy-Flusses im Osten. Mit Ausnahme des tiefen Mandrare, der seit den 1930er Jahren durch ausgedehnte Plantagen mit Industriesisal entwickelt wurde, ist die Vegetation des Androy die einer subariden Region. Im unteren Androy […]

Die Volksstämme in Madagaskar-die Merina

Volksstämme auf Madagaskar-MERINA Die geografische Verbreitung der Merina Das Ankaratra-Massiv, das von Antananarivo aus zu allen Jahreszeiten sichtbar ist, bildet den zentralen Teil des Nord-Süd-Rückens der Insel. Die Hauptkammlinie verläuft in mehr als 200 m Höhe über fast 100 km und gipfelt in Tsiafajavona (“wo sich der Nebel nie lichtet”) auf 2.643 m Höhe. Am […]

Die fischenden Nomaden des  Vezo Volkstammes

Die Fischer des  Vezo Volkstammes Das Volk der Vezo, das seinen Namen von “mivehy izao” (das Ruder handhaben) ableiten könnte, lebt an einem Küstenstreifen, der sich vom Süden von Toliara (Tulear) bis zum Norden von Morondava erstreckt, nie weiter als ein paar hundert Meter  vom Meer entfernt, obwohl einige von ihnen mit mehr oder weniger […]

Andasibe-Nationalpark – Mantadia-Mitsinjo

Andasibe-Nationalpark – Mantadia Der Nationalpark Andasibe-Mantadia ist ein Muss für Naturforscher und bietet, drei Autostunden von der madagassischen Hauptstadt entfernt, alle Merkmale des tropischen Regenwaldes in mittlerer Höhe (930 m-1050 m). Ein Netz von Wanderwegen zwischen den niedrigen Hügeln macht es leicht, dieses 12.810 ha große Schutzgebiet zu besuchen, wo der Besucher, selbst ein Anfänger, […]

Die Zwölf heiligen Hügel der Imerina

Antananarivo

Die Zwölf heiligen Hügel der Imerina Von der Zeit von Andriamasinavalona (1675-1710) bis zur Herrschaft von Ranavalona III waren die zwölf heiligen Hügel Analamanga (Antanananarivo), Ambohidrabiby, Alasora, Imerimanjaka, Antongona, Antsahadinta, Ambohimanga, Ilafy, Namehana-Ambohidratrimo, Amboantany, Ambohijoky und Ikaloy. Jedes dieser Königsdörfer ist ein heiliger Ort, an dem der Kult dieser denkwürdigen Vorfahren unter allen Herrschern fortgeführt […]

Die Paläste des Rova Manjakamiadana in Antananarivo

Die königlichen Paläste des Rova Manjakamiadana in Antananarivo Manjakamiadana  bedeutet “Wo es leicht ist zu regieren” Das Gebäude mit der imposanten Rova wurde in mehreren Phasen an Stelle eines kleinen Holzpavillons aus der Regierungszeit von Andrianampoinimerina errichtet. 1839 bat Ranavalona I. Jean Laborde, einen Palast im Tranovola-Stil zu bauen. Wie die alten königlichen Pavillons ruhte […]

Aye Aye-das gespenstige Fingertier aus Madagaskar

Aye Aye oder Fingertier Der Aye Aye (Daubentonia Madagascariensis) wird auch Fingertier genannt, diese sehr seltenen und scheuen Lemuren sind mit Abstand die seltsamsten Lemuren die man hier auf Madagaskar beobachten kann. Ein sehr erschreckendes Aussehen, ein sehr langer Finger und ständig nachwachsende Zähne sind die sichtbare Besonderheit. Seine Nahrung besteht hauptsächlich aus Larven die […]

Fossa-das einzige Raubtier in Madagaskar

Fossa-das einzige Raubtier in Madagaskar Obwohl sie vielleicht zu den weniger bekannten Arten Madagaskars gehören, sind Fossas die einzigen Rautiere in Madagaskar und sie sind mindestens  genauso aufregend wie die Lemuren, Chamäleons und Blattschwanzgeckos. Fossa (Cryptoprocta ferox), manchmal auch als Frettkatze bekannt ist eine absolut endemische Raubtierart auf Madagaskar. Fossas leben auf sehr ausgebreiteten Revieren […]

Chamäleons auf Madagaskar

Chamäleons in Madagaskar Madagaskar ist berühmt für seine biologische Vielfalt. Diese Natur erhebt sich durch ihre Schönheit, ihre Farben und manchmal sogar durch ihre Seltsamkeit, jedenfalls verblüfft und bewegt sie. Chamäleons sind ein Zeugnis für den Reichtum dieser lokalen Fauna und Flora. Die Vielzahl der existierenden Arten, ihre Farben, Größen und Formen machen sie alle […]

Fünf Spezialitäten die als typisch Madagassisch gelten

typisch Madagassisch

Fünf Spezialitäten die als typisch Madagassisch gelten 5 typisch madagassische Spezialitäten, die Sie während Ihrer Reise nach Madagaskar unbedingt probieren sollten. Atemberaubende Landschaften, eine sehr überraschende Kultur und Traditionen sind die Merkmale, die typisch für Madagaskar sind. Aber das ist noch nicht alles, die Grande-Île verfügt auch über eine sehr reiche und vielfältige traditionelle Gastronomie. […]

Traditionelle Zebu Gerichte aus Magagaskar

Die einheimischen Spezialitäten in Madagaskar Die madagassische Küche unterscheidet sich von unserer europäischen Küche, ist aber sehr reichhaltig. Vergessen Sie während Ihres Urlaubs in Madagaskar nicht, diese Gerichte zu probieren! Die übliche Mahlzeit eines Madagassen ist in zwei Teile geteilt. Ein Madagasse wird etwa 60% seiner Mahlzeit mit einer sehr großen Portion Reis (dem Vary) […]

Der Manjakamiadana-Palast

Der Manjakamiadana-Palast Der Rova von Antananarivo ist der ehemalige Königspalast Madagaskars. Er liegt in einer Höhe von 1462 m auf der höchsten Erhebung der Hauptstadt, dem Analamanga, und befindet sich damit fast 200 m über den Stadtvierteln der Unterstadt. Der Manjakamiadana-Palast wurde zwischen 1839 und 1841 von Jean Laborde, einem der wenigen Ausländer, die am […]

Bradt Guides -Vom Sofa aus reisen bis zu besseren Zeiten

Bradt Guides -Vom Sofa aus reisen bis zu besseren Zeiten Dies sind harte Zeiten für jeden, der juckende Füße hat. So sehen wir bei Bradt die Situation für jeden, der auf Reisen ist – langer Postalarm! Sie brauchen nicht daran zu erinnern, was für eine schreckliche Zeit wir alle durchmachen. Im Moment, da wir zu […]

Urlaub auf Madagaskar in der Covid-19 Krise

Urlaub auf Madagaskar in der Covid-19 Krise Die Weltlage und das Chaos, die wir durchmachen, sind beispiellos. In den 20 Jahren meiner Tätigkeit habe ich noch nie eine vergleichbare Situation erlebt, weder am 11. September 2001, noch danach während der langen Krise in Madagaskar 2001/2002 oder dem Putsch von 2009. Was momentan passiert ist wesentlich […]

Die Unsicherheit auf Madagaskar

Die Unsicherheit in Madagaskar. Es genügt, den Ratschlag des Auswärtigen Amtes über Madagaskar 5 Minuten lang zu überfliegen, um festzustellen, dass immer wieder das gleiche Thema auftaucht, nämlich die Sicherheit. Dann sehe ich die Zeugenaussagen über Übergriffe, Betrügereien, Touristenfallen und Raubüberfälle durch, die meisten sind aus „hören/sagen“ entstanden und entsprechen nicht der Realität. Ich ließ […]

Trinkgeld auf Madagaskar

Trinkgeld und Spenden auf Madagaskar Welches Trinkgeld können Sie Madagaskar geben? Welcher Tipp wäre angemessen und was können Sie Madagaskar geben? Das ist eine legitime Frage, die sich für alle, die zum ersten Mal nach Madagaskar kommen, sehr regelmäßig stellt. Zwischen dem Wechselkurs, dem kulturellen Ansatz und dem Unterschied im Lebensstandard ist es manchmal schwierig, […]

Früchte aus Madagaskar – das ganze Jahr über

Früchte aus Madagaskar – nach Jahreszeiten gegliedert In Madagaskar gibt es eine große Vielfalt an Früchten, so viele dass einige davon nur in ihrer Ursprungsregion bekannt sind. Es gibt nur zwei Jahreszeiten im Land, die Regenzeit und die Wintersaison. In der Regenzeit gibt es die meisten Früchte, aber es gibt auch Sorten, die das ganze […]

Nosy Iranja-die absolute Trauminsel

Nosy Iranja: eine schöne geheimnisvolle Insel Diejenigen, die Madagaskar und insbesondere den Nosy Be Archipel kennen, hätten sicher auf Nosy Iranja auflaufen wollen! Wenn Sie eine paradiesische Insel suchen, auf der Sie Sonne und Meer genießen können, wenn sie eine einsame Insel in paradiesischem Ursprung suchen werden Sie hier fündig! Buchen Sie jetzt Ihre Reise […]

Der zauberhafte Extremsüden Madagaskars

Der zauberhafte Extremsüden Madagaskar Die spirituellen Werte des Ahnenkultes Wenn Sie eine seltene und mythische Reise erleben möchten, ist die Überquerung zwischen Tulear und Fort Dauphin an der Küste Teil dieser außergewöhnlichen Überfahrten, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten. Diese einzigartige Reiseroute führt auf den ungewöhnlichen und geheimen Pisten des äußersten Südens von Madagaskar, […]

Ylang-Ylang: eine duftende Perle aus Madagaskar

Ylang Ylang: eine weitere Perle Madagaskars Der Ylang Ylang oder Cananga Odorata ist ein Baum, der in den feuchten tropischen Zonen Indiens, Indonesiens, Malaysias und der Philippinen heimisch ist. Aber heute ist sie zu einer der symbolträchtigsten Blumen der Großen Insel geworden. Es ist einer der Schätze, die es während Ihres Aufenthalts in Madagaskar zu […]

Makay-das unerforschte Gebiet auf Madagaskar

Das Makay-Massiv, neues Schutzgebiet in Madagaskar Das Makay-Massiv ist ein Schutzgebiet für die biologische Vielfalt. Makay ist eine sedimentäre Gebirgsbarriere im Südwesten Madagaskars. Die Hochebenen erstrecken sich über fast 175 km Länge zwischen dem Fluss Tsiribihina im Norden und dem Fluss Mangoky im Süden, nördlich des Sandsteinmassivs von Isalo. Seine besondere Geografie besteht aus Sandsteinplateaus, […]

Sambava und die Vanilleküste

Sambava und seine berühmten Vanille-Plantagen Die zur Sava-Region (Sambava – Andapa – Vohemar – Antalaha) gehörende Stadt Sambava wird als die einladendste Stadt auf der ganzen Insel beschrieben. In dieser Region können Sie die berühmten Vanilleplantagen Madagaskars entdecken. Dies ist jedoch nicht der einzige Reichtum, der diese wunderbare Stadt auszeichnet. In der Tat finden Sie […]

Morondava, Baobab Allee und Umgebung

Affenbrotbäume auf Madagaskar

Morondava und seine Affenbrotbaumallee Die Stadt Morondava ist durch ihre berühmte Baobab-Allee gekennzeichnet. Die meisten Touristen, die diese Stadt durchqueren, bieten sich zwangsläufig als Souvenir für prächtige Fotoshootings auf dieser Allee an. Es muss gesagt werden, dass diese majestätischen Bäume im Süden der Insel eine perfekte Kulisse für eine idyllische Reise auf diese exotische Insel, […]

Tamatave oder Toamasina

Tamatave oder Toamasina, die Hafenstadt in Madagaskar Die zweitgrößte Stadt Madagaskars, Tamatave, ist eine Stadt mit vielen Facetten. Tamatave liegt im östlichen Teil der Insel und beherbergt den größten Hafen der Insel. Einst von Fischern bevölkert, ist Tamatave heute eine Touristenattraktion, bei der Ausländer und Einheimische gleichermaßen das Beste, was die Stadt zu bieten hat, […]

Toliara oder Tulear-die Stadt wo immer die Sonne scheint

Tulear oder Toliara, die Stadt der Sonne Paradiesisches Ziel für Reisende, die Stadt Toliara, von den Franzosen Tulear genannt, ist die Hauptstadt des Südens der Großen Insel. Sie liegt auf dem Wendekreis des Steinbocks und bietet seinen Besuchern einen sehr exotischen und warmen Ort. Urlauber schätzen die Stadt für die Freundlichkeit und Wärme, die ihnen […]

Fort Dauphin-ein abgelegenes Juwel auf Madagaskar

Fort-Dauphin, die schönste Stadt im tiefen Süden Als Teil der schönsten Küsten die Madagaskar zu bieten hat, ist Fort-Dauphin oder Taolagnaro eine Stadt im Südosten des Landes. Trotz der Entfernung und der relativen Unzugänglichkeit ist Fort Dauphin weit davon entfernt eine Wüste zu sein. Die Stadt bietet Einwohnern und Besuchern fast das ganze Jahr über […]

Manakara, das ideale Reiseziel an der Ostküste

Manakara, das ideale Reiseziel am Indischen Ozean Madagaskar ist eine wunderbare Insel mit einer herrlichen Landschaft, die sie dem Rest der Welt bietet. Diese große Insel ist reich an einer Vielzahl von prächtigen Städten, darunter auch Manakara. Letztere ist die wirtschaftliche und administrative Hauptstadt der Region Vatovavy-Fitovinany und gehört zur Provinz Fianarantsoa. Es zieht die […]

Fianarantsoa, näher an der Betsileo-Kultur

Fianarantsoa, näher an der Betsileo-Kultur Im Süden Madagaskars befindet sich die Stadt Fianarantsoa. Auf der Spitze des Hügels Ivoenana erbaut, die Hauptstadt des Betsileo Volkstammes ist etwa 400 km von Antananarivo entfernt Die Übersetzung des Ortsnamens wäre: Fianarantsoa, die Stadt in der das Gute gelehrt wird. Eine Erkundung dieser Region der Insel wird es Ihnen […]

Antsiranana oder Diego Suarez-Entspannung und Abenteuer im Norden

Diégo-Suarez oder Antsiranana Ein Reiseziel das der Entspannung und dem Abenteuer gewidmet ist Die Hauptstadt der Region DIANA, ist die Stadt Diego-Suarez und diese Stadt ist eines der Ziele, die es im Norden Madagaskars zu entdecken gilt. Aufgrund ihrer geografischen Lage bietet Diego Suarez eine untypische natürliche Vielfalt und einen idyllischen Rahmen für einen Traumaufenthalt. […]

Stringer und Fixer für Dreharbeiten auf Madagaskar

Keine Story ohne Stringer! Auslandskorrespondenten und freie Fernsehautoren können mich als Stringer/Logistiker  in Madagaskar buchen. Nutzen Sie mein Wissen über die Region, meine vielfältigen Kontakte und meine Erfahrung als Logistiker und Dolmetscher für Ihre Berichterstattung. Als Reiseunternehmer und Madagaskar Experte mit Sitz in Antananarivo biete ich ein komplettes Dienstleistungspaket an: Ich richte Interviews ein, suche […]

Der nördliche Teil von Madagaskar

Der nördliche Teil von Madagaskar Madagaskar zieht dank seiner unvergleichlichen natürlichen Ressourcen nach wie vor viele Touristen an. Ein Ausflug auf diese faszinierende Insel verspricht einen unvergesslichen Aufenthalt. Alle Teile der Insel haben ihr eigenes Biotop und Klima, um Sie ganzjährig zufrieden zu stellen. Wenn Nosy Be das beliebteste Reiseziel in Madagaskar bleibt, haben auch […]

Andringitra & Tsaranoro Gebirge: Entdecken Sie das Paradies der Wanderer.

Andringitra: Entdecken Sie das Paradies der Wanderer. Die Provinz Fianarantsoa birgt viele Wunder. In der Region Haute Matsiatra erstreckt sich die Vorherrschaft des Andringitra-Massivs über rund sechzig Kilometer. Dieses Gebiet gilt als eine der schönsten Landschaften der roten Insel Madagaskar Für Wanderer oder Trekking-Liebhaber bleibt dieses Massiv ein idyllisches Ziel. Ein reichhaltiges Ökosystem Andringitra bietet […]

Mit Turkish Airlines nach Madagaskar fliegen

Madagaskar  mit Turkish Airlines Träumen Sie von einer Reise nach Madagaskar? Buchen Sie jetzt Ihren Flug mit Turkish Airlines und entdecken Sie alle günstigen Angebote, die von Oktober bis Dezember für dieses Paradiesziel angeboten werden. Turkish Airlines Die türkische Fluggesellschaft ist eine der größten Fluggesellschaften der Welt. Sie bedient mehr als 290 internationale Ziele, und […]

Antsirabe, dort wo es viel Salz gibt

Antsirabe, im Herzen der Wasserstadt Sie werden Ihren Aufenthalt in Madagaskar nicht vollständig erlebt haben, wenn Sie nicht durch Antsirabe gefahren sind. Die Wasserstadt ist die drittgrößte Stadt des Landes. Es hält viele Überraschungen für Sie bereit, die es sicherlich gut zu entdecken wäre, wenn Sie Madagaskar besuchen würden. Wie kommt man nach Antsirabe? Es […]

Majunga, die blühende Stadt

Majunga, die Stadt der Blumen Wer auf der Insel kennt die Stadt Majunga nicht? Sehr beliebter Urlaubsort  für die Bevölkerung der  Hauptstadt, Majunga ist auch der Treffpunkt für viele  Urlauber die in den Norden von Madagaskar reisen. Einheimische und Ausländer können sich sicherlich einig sein, dass Majunga ein großartiger Ort zum Leben ist. Wie kommt […]

Ampefy und Umgebung

Die Region Ampefy, ein atypisches Ziel in Madagaskar. Die große Insel Madagaskar ist ein exotisches Land, in dem die Sonne die ganze Zeit scheint. Wenn Sie sich für eine Reise auf die rote Insel entscheiden, haben Sie das Vergnügen, eine außergewöhnliche kulturelle Vielfalt zu entdecken. Jede Region der Insel ist unterschiedlich, was ihren Reichtum an […]

Der Privatflieger ist auf Madagaskar Gold wert

Der Privatflieger ist auf Madagaskar Gold wert Madagaskar ist eine wunderschöne Insel, die eine atemberaubende Flora und Fauna vorzuweisen hat. Doch gerade für Touristen, die natürlich immer gerne die Insel erkunden und auch Abstecher nach Mosambik oder in andere Gegenden machen möchten, kann dies recht schwierig werden. Warum? Das möchten wir hier kurz erklären. Die […]

Eine Motorrad-Tour in Madagaskar

Motorrad-Tour in Madagaskar

Antananarivo – Ostküste Eine Tour mit dem Motorrad auf Madagaskar Motorrad Touren auf Madagaskar, ein Blogbeitrag von Georg Jaster Autor von Vaovao. Ich hatte das Glück, von 2013 bis 2016 drei Jahre aus beruflichen Gründen auf Madagaskar zu leben. Aus alter Leidenschaft und auch, weil es einfach praktisch ist, bewegte ich mich in den Jahren […]

Flughafen Madagaskar – Wichtige Informationen und Hinweise

Um exotische und ferne Länder zu bereisen, empfiehlt sich das Flugzeug meist als besonders schnelles und oftmals auch günstiges Reisegefährt. Viele Menschen reisen nicht nur von einem Land ins nächste mit dem Flugzeug, sondern beabsichtigen auch am Zielort die Distanzen zwischen einzelnen Regionen in einer solchen Maschine zu überbrücken. Auch auf Madagaskar ist dies theoretisch […]

Antananarivo – Die Hauptstadt Madagaskars

Antananarivo ist nicht nur die Hauptstadt des Inselstaates Madagaskar, sondern gleichzeitig auch die größte Stadt des Landes. Mehr als 1,8 Millionen Menschen leben in Antananarivo, einer Stadt, deren Name häufig auch einfach nur mit „Tana“ abgekürzt wird. Die Geschichte der bereits im Jahr 1625 gegründeten Stadt ist bewegend und abwechslungsreich und tief verwoben mit der […]