Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Search in pages
Search in posts

Bemarivo

Bei Bemarivo handelt es sich um ein sehr kleines Spezialreservat, das nur rund 13 Quadratkilometer groß ist. Bemarivo liegt im westlichen Teil Madagaskars in direkter Nähe zu Besalampy und in einer Entfernung von nur fünf Kilometern zur Küste. Trotz seiner geringen Größe fasziniert Bemarivo als Ökosystem vor allem aufgrund seiner Vielseitigkeit. Vom subtropischen Laubwald über Seen und Feuchtgebiete bis hin zu trockenen Savannen repräsentiert Bemarivo zahlreiche verschiedene Lebensräume für Pflanzen und Tiere. Für Ihren Urlaub auf Madagaskar kann eine Tour zum Reservat nach Bemarivo demnach ein einzigartiges Erlebnis sein. In Bemarivo ist die ethnische Gruppe der Sakavale beheimatet. Diese leben vor allem auf der Grundlage von Viehzucht, Fischerei und Landwirtschaft. Gerade für den Ausbau der Landwirtschaft wird in dieser Gegend leider häufig immer noch die Brandrodung eingesetzt, die in diesem überaus trockenen Teil des Landes manchmal nur äußerst schwer zu kontrollieren ist und dann verheerende Folgen mit sich bringen kann. In Bemarivo kommen vor allem Vogelliebhaber auf ihre Kosten. Für Vogelbeobachtungen gibt es kaum einen besseren Ort auf Madagaskar. 73 verschiedene Vogelarten leben im Reservat und gut die Hälfte dieser Arten ist endemisch. Verschiedene bedrohte Arten wie etwa der Madagaskar-Fischadler und verschiedene Wasservögel befinden sich darunter. Zudem lassen sich in dieser Schutzzone neben den verschiedenen Vögeln auch sechs Lemurenarten sowie die besonders scheuen Fossa beobachten. Fluss-Krokodile und verschiedene Frösche sowie zahlreiche andere Reptilien lassen sich in der Schutzzone Bemarivo ebenfalls gut und gern beobachten. Besonders angenehm ist die Tatsache, dass in diesem Gebiet aktuell noch keine touristische Infrastruktur vorherrscht und dass dieses Reservat bislang noch beinahe unbekannt unter den Reisenden, die nach Madagaskar kommen, ist. Genau deshalb können Sie in Bemarivo ganz besonders ungestört und fernab der typischen Tourismusströme Tierbeobachtungen und -fotografien durchführen.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren...

Manombo

Manombo Manombo liegt als eher kleines Reservat im östlichen Teil Madagaskars, der allgemein auch als

mehr lesen »

Maningoza

Maningoza Im Nordwesten Madagaskars, genauer gesagt in der Region Antsingy befindet sich das Maningoza Spezialreservat,

mehr lesen »

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! 

Anzahl Personen

Spendenaufruf

Hilfe

FÜR MADAGASKAR

Nach 10 Monaten völliger Inaktivität sind Selbständige in der Tourismusbranche auf Madagaskar völlig einkommenslos. Eine Öffnung der Grenzen ist in Madagaskar nicht in Sicht, und wir befinden uns am Beginn der Regenzeit, also der Nebensaison, auch in normalen Zeiten. Ich habe eine Spendenaktion für die Fremdenführer und Fahrer, die ich gut kenne ins Leben gerufen. Von diesem Geld kaufen wir Reis und andere lebenswichtige Dinge und verteilen diese, wenn möglich, regelmäßig bis zur Wiederaufnahme der Reiseaktivitäten frühestens im April 2021. Mein besonderer Dank gilt denjenigen, die bereits gespendet haben. Ich werde morgen mit dem Kauf von Reis beginnen und noch in dieser Woche mit der Verteilung beginnen.
Oder per Überweisung direkt auf mein Konto an Klaus Konnerth
GLS Bank
IBAN: DE66430609674101878400
BIC: GENODEM1GLS
Stichwort: Spende Madagaskar

Danke für Deine Spende

Hilfe

FÜR MADAGASKAR

Ich garantiere Euch, dass alle Spenden zu 100% bei den Leuten ankommen. Liebe Grüße Klaus

Kein Problem

Hilfe

FÜR MADAGASKAR

Danke, dass Du überlegt hast für die Ärmsten zu spenden. Vielleicht kommst Du ja noch einmal hierher zurück.

Ich garantiere Dir, dass alle Spenden zu 100% bei den Leuten ankommen. Liebe Grüße Klaus

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

[contact-form-7 id="2213" title="Kontaktformular"]
Diese Seite ist mit reCAPTCHA gesichert und die Google Privacy Policy and Terms of Service gelten.
×
Datenschutz
Urlaub auf Madagaskar, Inhaber: Klaus Konnerth (Firmensitz: Madagascar), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Urlaub auf Madagaskar, Inhaber: Klaus Konnerth (Firmensitz: Madagascar), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: