Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Search in pages
Search in posts

Walhaie in Madagaskar beobachten

Der Walhai – Rhincodon typus.

Urlaub auf Madagaskar bietet Ihnen die Möglichkeit, den größten Fisch des Ozeans, den Walhai (Rhincodon typus) zu entdecken, zu beobachten und mit ihm zu schwimmen.

In der Region Nosy Be gibt es viele Meereslebewesen, darunter auch den Walhai, dem man häufig bei einer Reise auf See begegnet. Jedes Jahr kommen mehr und mehr Touristen aus der ganzen Welt in die Region, um diese “sanften Riesen” zu treffen.

Die beste Zeit des Jahres, um sie zu sehen, ist von Oktober bis Dezember, aber den Rest des Jahres kann man sie beim Tauchen oder auf einer Kreuzfahrt sehen.

Dieser majestätische Fisch von beeindruckender Größe zeichnet sich durch ein einzigartiges Muster mit Graten und Punkten auf seiner dicken Rückenhaut aus. Diese Markierungen sind so einzigartig wie menschliche Fingerabdrücke.

Durch ihre immense und massive Größe können Walhaie beeindrucken, aber diese “sanften Riesen” der Ozeane sind harmlos und frei von Aggression. Sie ernähren sich hauptsächlich von Plankton, das sie filtern, Krill, kleinen Fischen und Tintenfischen.

Ihre durchschnittliche Größe beträgt etwa 8 Meter, aber einige können bis zu 14 Meter messen und bis zu 12 Tonnen wiegen.

Sie bewegen sich mit einer langsamen Geschwindigkeit (etwa 5 km/h), können aber während ihrer Migrationen Tausende von Kilometern zurücklegen. Sie sind im Allgemeinen eher Einzelgänger, doch kann man manchmal in bestimmten Lagunen während der Fortpflanzungszeiten des Tieres oder der Korallen Ansammlungen beobachten, da sie sich auch von der Milchsuppe ernähren, die diese zerstreuen.

fr]Requin Baleine Madagascar : Nagez avec eux à Nosy Be - Boogie ...Obwohl noch nicht bekannt ist, wie die Trächtigkeit abläuft, wissen wir, dass die Jungtiere geformt geboren werden und etwa 45 bis 50 cm lang sind, und dass die Fische die Geschlechtsreife im Alter von 20 bis 30 Jahren erreichen.

Ihre durchschnittliche Lebenserwartung wird auf 70 Jahre geschätzt, obwohl ihre Lebenserwartung 100 Jahre oder mehr betragen kann. Diese Fische haben außer Killerwalen und vor allem Menschen keine bekannten Räuber.

Obwohl sie weder für Taucher noch für den Menschen im Allgemeinen eine Bedrohung darstellen, sind diese harmlosen Wesen leider zunehmend durch menschliche Aktivitäten und Überfischung bedroht. Walhaie werden derzeit von der International Union for Conservation of Nature (IUCN) als gefährdete Art aufgelistet.

Walhaie sind sanftmütig und sehr leicht zu nähern, weshalb dringend davon abgeraten wird, sie zu berühren, um keine Krankheiten und Bakterien auf sie zu übertragen. Einige Meter Abstand sind notwendig, um sie respektvoll beobachten zu können und vor allem, um ihre Bewegungen zu erleichtern.

Urlaub auf Madagaskar setzt sich dafür ein, dieses wunderbare Geschöpf mit Respekt und Sanftmut zu entdecken, um es so wenig wie möglich zu stören und jedem die Erinnerung an ein unvergessliches Wesen zu hinterlassen.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren...

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! 

Anzahl Personen
Ja, ich möchte, dass sie mich kontaktieren

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

[contact-form-7 id="2213" title="Kontaktformular"]
Diese Seite ist mit reCAPTCHA gesichert und die Google Privacy Policy and Terms of Service gelten.
×