Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Search in pages
Search in posts

Madagaskar Reisen: Die Qual der Wahl

In welche Richtung soll es gehen?

Madagaskar ist ein Land, das vor Energie, Schönheit und faszinierender Geheimnisse nur so strotzt. Jede Jahreszeit und jede Region hat auf der Insel einen ganz besonderen Reiz, dem Sie sich als Tourist mit großer Wahrscheinlichkeit nur schwer entziehen können. In Abhängigkeit von der Reisezeit, die Sie für Ihren Urlaub auf Madagaskar wählen, stehen Ihnen zahlreiche verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um die Tage auf der Insel so zu verbringen, wie Sie es gern möchten. Deshalb betonen wir immer wieder, wie wichtig es ist, die passende Reisezeit für seinen Urlaub auf Madagaskar auszuwählen. In unsren Hintergrundinformationen unter dem Thema Wetter, Klima & beste Reisezeit können Sie sich weiterführend zu diesem Aspekt der Reiseplanung informieren. Außerdem bieten wir uns sehr gern an, Ihre Reise nach Madagaskar gemeinsam mit Ihnen zu planen. In diesem Fall können Sie sich voll und ganz darauf verlassen, dass sämtliche wettertechnischen Aspekte berücksichtigt werden können und Sie so genau den Urlaub auf Madagaskar erleben können, den Sie sich schon immer gewünscht haben. Die nachfolgenden Ausführungen möchten wir nun dafür nutzen, Ihnen einen kleinen Überblick zu geben, wann welche Reiseziele und Aktivitäten auf Madagaskar besonders gut und intensiv umgesetzt werden können. So können Sie schon einmal eine Grobplanung umsetzen und feststellen, in welchen Monaten bestimmte Unternehmungen angeraten sind und in welchen Jahreszeiten die Wetterverhältnisse mit überschwemmten Straßen oder anderen Unwägbarkeiten lieber andere Aktivitäten geplant werden sollten.

Christian Mütterthies

Fotografieren – Die Regenzeit lockt

Auch wenn es im ersten Augenblick etwas überraschend klingen mag: Die Regenzeit sowie die Tage und Wochen direkt nach dem Ende der Regenzeit sind für Reisende mit einer Leidenschaft für spektakuläre und außergewöhnliche Fotografien die besten des ganzen Jahres. Die Vegetation auf der Insel ist in dieser Zeit am grünsten und steht in voller Blüte. Auch viele der Tiere, die in der kalten Jahreszeit in den Winterschlaf gehen, sind jetzt aktiv und lassen sich häufig mit der Kamera einfangen. Die Luft wurde vom Regen der letzten Monate reingewaschen und die Lichtverhältnisse entlocken der Schönheit der Insel Madagaskar hin und wieder noch so manches zusätzliche Geheimnis. Besonders können wir Ihnen für Fotografien eine Reise von Antananarivo nach Tulear empfehlen, weil Sie hier das ganze Spektrum der Insel Madagaskar kennenlernen und auf Fotopapier bannen können.

Buckelwale Madagaskar

Walbeobachtungen – Eine außergewöhnliche Erfahrung

Tierliebhaber kommen auf Madagaskar an ganz unterschiedlichen Orten auf gänzlich verschiedene Art und Weise auf ihre Kosten. Während sich die meisten Tierfreunde in erster Linie auf die Lemuren konzentrieren, wissen die wenigsten, dass sich auf Madagaskar auch Buckelwale beobachten lassen können. Dies ist selbstverständlich nicht das ganze Jahr über möglich, aber in den Monaten zwischen Juli und September lassen sie sich häufig an verschiedenen Stellen vor der Inselküste entdecken. Besonders empfehlenswert sind Walbeobachtungen in Verbindung mit einer Tour an die Ostküste auf die Insel Sainte Marie. Von dort aus haben Sie mit etwas Glück nicht nur einen hervorragenden Blick auf die Buckelwale, sondern können Ihren Urlaub auf Madagaskar mit vielen Annehmlichkeiten und einem Eintauchen in die Piratenvergangenheit der Insel komplettieren.

Lemuren auf Madagaskar

Lemuren – Die außergewöhnlichen Bewohner Madagaskars

Affen üben auf viele Tierliebhaber einen ganz besonderen Reiz aus. Sie sind uns Menschen so ähnlich und gleichzeitig doch auf faszinierende Art so verschieden, dass Begegnungen mit ihnen immer auch zu einer außergewöhnlichen Selbsterfahrung werden können. Mit den verschiedenen Lemuren bietet Madagaskar für Primatenfreunde eine ganz besondere Spielwiese, denn die Lemuren haben sich im Laufe der Isolation Madagaskars in eine komplett andere Richtung entwickelt, als alle anderen Primatenarten auf dieser Erde. Für Tierbeobachter und -liebhaber ist Madagaskar dementsprechend ein aufregender Ort. Grundsätzlich lassen sich die Lemuren zu jeder Jahreszeit entdecken, ab September jedoch lassen sich häufig auch Mütter mit ihren Neugeborenen erblicken. Nachaktive Lemuren sind in den regenfreien Nächten besonders gut zu beobachten. Die kleinen possierlichen Tiere sind über die ganze Insel verteilt und dementsprechend nicht nur in bestimmten Regionen Madagaskars zu sichten.

Vogel in Ranomafana

Vogelfreunde – Ornithologen kommen voll auf ihre Kosten

Madagaskar ist ein Land, in dem viele endemische Tierarten zuhause sind. Dies gilt insbesondere für Vögel. Zahlreiche der verschiedenen Arten leben ausschließlich auf Madagaskar und lassen sich an verschiedenen Stellen auf der Insel beobachten. Unsere ornithologische Reise ist für Sie genau das Richtige, wenn Sie es auf möglichst viele verschiedene Vogelarten und auch einige sehr seltene Exemplare abgesehen haben. Doch nicht nur allein die Konzeption der Tour entscheidet darüber, ob Sie bei Ihren Vogelbeobachtungen erfolgreich sein werden. Auch die Jahreszeiten haben einen entscheidenden Einfluss: Zwischen September und Dezember herrscht auf Madagaskar Fortpflanzungszeit bei vielen Vogelarten. Gerade jetzt begeistern die verschiedenen Arten mit einem farbenprächtigen Gefieder und lassen sich nicht nur hervorragend beobachten, sondern posieren gern auch als einmalige Fotomotive.

Panther_Chameleon_Furcifer_pardalis

Reptilien, Amphibien und Insekten – Außergewöhnliche Arten entdecken

Bei den Reptilien, Amphibien und Insekten haben Sie während Ihres Urlaubs auf Madagaskar die größten Chancen unter Umständen vielleicht sogar auf eine Art zu stoßen, die bislang noch gar nicht entdeckt oder dokumentiert wurden. Allerdings spielt es hierbei eine wichtige Rolle, wann Sie auf der Insel unterwegs sind. Zwischen Mai und September befinden sich viele Arten im Winterschlaf. Der sommerliche Höhepunkt zwischen Januar und März hält für Sie vermutlich die größten Erfolgschancen bereit zahlreiche Insekten, Amphibien und Reptilien zu entdecken.

Masoala Tampolo Kayak

Aquatische Sportarten – Unzählige Höhepunkte erwarten Sie

Wenn Sie Ihren Urlaub auf Madagaskar gern an Land und im Wasser verbringen, weil Sie es beispielsweise lieben zu schnorcheln, zu tauchen oder auf Hochseeangeltouren zu gehen, dann sind Sie vollkommen unabhängig von den Jahreszeiten auf Madagaskar. Allerdings empfehlen sich die Monate zwischen April und Oktober etwas stärker, weil das Wasser dann viel klarer ist und faszinierende Blicke auf die Unterwasserwelt vor der Küste Madagaskars freigibt. In den vorangegangenen Ausführungen wurden verständlicherweise nicht alle Unternehmungen und Aktivitäten aufgezählt, die Sie auf Madagaskar erleben können. Sollten Sie spezielle Interessen verfolgen und sich beispielsweise für einheimische Kulturen oder sportliche Aktivitäten wie Kanutouren interessieren, können Sie sich auf unserem Portal über unsere verschiedenen Reisepakete informieren. Alternativ dazu, können Sie uns selbstverständlich auch direkt mit Ihrem Anliegen kontaktieren und wir kümmern uns um die Zusammenstellung einer idealen Route. Dank unserer Erfahrung und unserem Engagement haben so die besten Aussichten, um Ihren absoluten Traumurlaub auf Madagaskar verleben zu können.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren...

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! 

Anzahl Personen
Ja, ich möchte, dass sie mich kontaktieren

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

[contact-form-7 id="2213" title="Kontaktformular"]
Diese Seite ist mit reCAPTCHA gesichert und die Google Privacy Policy and Terms of Service gelten.
×
Datenschutz
Urlaub auf Madagaskar, Besitzer: Klaus Konnerth (Firmensitz: Madagascar), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Urlaub auf Madagaskar, Besitzer: Klaus Konnerth (Firmensitz: Madagascar), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: