Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Search in pages
Search in posts

Die Amphibien & Reptilien Madagaskars

a Field Guide to the Amphibians and Reptiles of Madagascar

Den “Field Guide to the Amphibians and Reptiles of Madagascar” kann ich ohne zu übertreiben als das Standartwerk überhaupt für alle Herpetologen und herpetologisch interessierten Reisenden bezeichnen. Dieses Buch, das in englischer und madagassischer Sprache erschienen ist, beschreibt die auf Madagaskar lebenden Reptilien und Amphibien so eingehend wie kaum ein anderes. Die Autoren Dr. Frank Glaw und Prof. Dr. Miguel Vences sind ausgewiesene Experten und lassen den Leser auch durch die hervorragenden Bilder, die in den jeweiligen natürlichen Habitaten vor Ort aufgenommen wurden, an ihrem Fachwissen teilhaben.

Auf insgesamt 496 Seiten beschreiben die beiden Autoren alle zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bekannten Amphibien und Reptilien der Insel. Die ersten 44 Seiten beschreiben Madagaskar als Habitat, seine klimatischen Bedingungen sowie anderen Tiergattungen wie Süßwasserfische und Lemuren. Diese werden zumindest kurz angesprochen und sind mit Bildern zur Bestimmung versehen. So ergibt sich die Möglichkeit auch diese Gattungen vor Ort zu bestimmen.

Die restlichen Seiten sind nun den Amphibien und Reptilien gewidmet. Die Autoren sind auch im Layout konsequent den Weg eines Field Guide gegangen. So sind auf den aufgeschlagenen Doppelseiten immer links die einzelnen Arten mit Verbreitungskarten und Beschreibung zu finden. Parallel dazu zeigt die rechte Doppelseite Bilder zu den beschriebenen Arten. So leitet das Buch durch die gigantische Vielfalt der madagassischen Amphibien und Reptilien. Die letzten 50 Seiten beinhalten ein umfassendes Quellenverzeichnis zu allen relevanten Texten über die Herpetofauna Madagaskars.

Zugegeben hat das Werk mit gut 50€ einen stolzen Preis. Preis/Leistung stehen bei einer so umfassenden, detaillierten Darstellung allerdings in einem sehr guten Verhältnis.

Die Autoren dieses Meiterwerkes sind:

Herr Dr. Frank Glaw ist Leiter der Abteilung für Wirbeltiere in der ZoologischenStaatssammlung München. Seine Hauptforschungen belaufen sich auf die Gebiete der Amphibien und Reptilien Madagaskars und der umliegenden Inselgruppen, Systematik, Phylogenie, Biogeographie, Diversität und Bioakustik.

Auch Prof. Dr. Miguel Vences ist ein ausgesprochener Experte der seit seinem Studium auf Madagaskar aktiv ist und dort forscht. Im Jahr 2000 promovierte er unter Wolfgang Böhme. Seit 2005 begleitet er nun eine Professorenstelle an der TU Braunschweig.

Text: Christian Mütterthies

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren...

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! 

Anzahl Personen
Ja, ich möchte, dass sie mich kontaktieren

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

[contact-form-7 id="2213" title="Kontaktformular"]
Diese Seite ist mit reCAPTCHA gesichert und die Google Privacy Policy and Terms of Service gelten.
×