Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Search in pages
Search in posts

Andringitra Nationalpark

Tourenvorschlag: 4 Tage im Andringitra Nationalpark

Wer eine Reise nach Madagaskar unternimmt, für den sollte die Natur der Insel eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten darstellen. Die zahlreichen endemischen Tier- und Pflanzenarten lassen sich kaum irgendwo so gut wie in einem der zahlreichen Nationalparks der Insel erleben. Diese Tour ist eine ideale Ergänzung zu der Hochlandroute von Antananarivo nach Tulear.

Das Andringitra Gebirge ist eine der höchsten Gebirgsketten von Madagaskar. Diese Gebirgslandschaft führt quer durch das zentrale Hochland südlich von Ambalavao.

Die Gebirgskette ist wegen seiner landschaftlichen Schönheiten und den vielen endemischen Pflanzenarten seit 1999 Teil eines neuen National Park (Andringitra National Park) geworden. Die Wege im Park sind in einem sehr guten Zustand. Diese Variante ist für erfahrene und ausdauernde Wanderer gedacht, die auf Madagaskar in unberührter Natur wandern möchten. Der Andingitra Nationalpark liegt in der gleichnamigen Gebirgskette im zentralen Hochland von Madagaskar. Dieser Nationalpark ist das Ziel einer unserer Individualtouren, die ganze vier Tage in diesem Nationalpark umfasst. Erleben Sie die unberührte Natur der Insel und werden Sie Zeuge einer einzigartigen Flora und Fauna. Die Tour wurde so konzipiert, dass sie vor allem ausdauernde Wanderer mit großer Erfahrung anspricht. Für unerfahrene Wanderer ist diese Route eher weniger gedacht. Nachfolgend soll unser Angebotsvorschlag kurz zusammengefasst werden, um Ihnen einen ersten Überblick zu liefern. Sollten Sie Interesse an dieser Tour haben, sprechen Sie uns einfach an und wir werden Ihnen entsprechende weitere Informationen zukommen lassen.

Individualreise in den Andringitra Nationalpark

Der Andringitra Nationalpark, der unter anderem vom WWF betreut wird, ist für seine außergewöhnlich hohe Biodiversität berühmt. So leben in diesem Nationalpark vermutlich mehr als 100 verschiedene Vogelarten, rund 50 Säugetierarten sowie 55 verschiedene Froscharten. Der Startpunkt, um diese einzigartige natürliche Vielfalt zu bestaunen, liegt in Ambalavao, von wo aus wir mit dem Auto über die RN 7 Richtung Süden starten. Die Unterkunft liegt in der Tsarasoa Lodge, von wo aus am zweiten Tag die erste Wanderung startet. Es geht durch eine abwechslungsreiche Bergwelt, das Namoly-Tal und zu den heiligen Wasserfällen. Der nächste Tag steht ganz im Zeichen des Pic Boby, des zweithöchsten Gipfels Madagaskars, sowie der sogenannten Mondlandschaft Paysage Lunaire, die von bizarren Felsformationen geprägt ist. Die Übernachtungen erfolgen jeweils im Zelt. Der nächste Tag ist dann von der Rückkehr in die Tsarasoa Lodge geprägt, wobei verschiedene sportliche Aktivitäten und Lemuren-Beobachtungen auf Wunsch optional eingebaut werden können. Auch die Rückkehr nach Ambalavao ist für diesen Tag geplant.

Zahlen und Fakten zur Tour

Diese Reise durch Madagaskar bzw. diese Tour kann in Kombination mit verschiedenen anderen Reisepaketen aus unserem Angebot gebucht werden. Individuelle Änderungswünsche hinsichtlich der konkreten Tourplanung können auf Wunsch berücksichtigt werden. Bei dieser Tour ist eine Vollpension genauso inklusive wie professionelle Träger, die sich um den Transport des Gepäcks und um die Zelte kümmern. Bei Fragen sollten Sie nicht zögern uns direkt zu kontaktieren.

 

Andringitra Treck Preis pro Person
2 bis 3 Gäste 780 €
4 bis 5 Gäste 640 €
6 bis 7 Gäste 590 €
8 bis 9 Gäste 550 €
10 Gäste oder mehr 520 €

 

Im Grundpreis inkludiert:

  • erfahrene englischsprachige Reiseleiter
  • Begleitung und lokale Guides
  • Allradauto inklusive Fahrer und Diesel
  • alle Übernachtungen
  • Campingausrüstung
  • Köche und Träger
  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen und Abendessen)
  • Gebühren für den Nationalpark
  • Transfers und Fahrten laut Programm inklusive Steuern

Im Grundpreis nicht inkludiert:

  • Getränke
  • Trinkgelder und individuelle Ausgaben

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren...

Andasibe

Andasibe Nationalpark Der Andasibe Nationalpark im Osten Madagaskars ist für alle Touristen, die sich in

mehr lesen »

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! 

Anzahl Personen
Ja, ich möchte, dass sie mich kontaktieren

Danke für Deine Spende

Hilfe

FÜR MADAGASKAR

Ich garantiere Euch, dass alle Spenden zu 100% bei den Leuten ankommen. Liebe Grüße Klaus

Kein Problem

Hilfe

FÜR MADAGASKAR

Danke, dass Du überlegt hast für die Ärmsten zu spenden. Vielleicht kommst Du ja noch einmal hierher zurück.

Ich garantiere Dir, dass alle Spenden zu 100% bei den Leuten ankommen. Liebe Grüße Klaus

Spendenaufruf

Hilfe

FÜR MADAGASKAR

Nach 10 Monaten völliger Inaktivität sind Selbständige in der Tourismusbranche auf Madagaskar völlig einkommenslos. Eine Öffnung der Grenzen ist in Madagaskar nicht in Sicht, und wir befinden uns am Beginn der Regenzeit, also der Nebensaison, auch in normalen Zeiten. Ich habe eine Spendenaktion für die Fremdenführer und Fahrer, die ich gut kenne ins Leben gerufen. Von diesem Geld kaufen wir Reis und andere lebenswichtige Dinge und verteilen diese, wenn möglich, regelmäßig bis zur Wiederaufnahme der Reiseaktivitäten frühestens im April 2021. Mein besonderer Dank gilt denjenigen, die bereits gespendet haben. Ich werde morgen mit dem Kauf von Reis beginnen und noch in dieser Woche mit der Verteilung beginnen.

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

[contact-form-7 id="2213" title="Kontaktformular"]
Diese Seite ist mit reCAPTCHA gesichert und die Google Privacy Policy and Terms of Service gelten.
×