Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Search in pages
Search in posts
Unser Reiseangebot

Segel Tour in 6 Tagen Nosy Be, Nosy Iranja, Mitsio, Radama

Preis ab Auf Anfrage €
Dauer Auf Anfrage Tage
UAM-90

Über die Reise

Segel Tour in 6 Tagen Nosy Be, Nosy Iranja, Mitsio, Radama

Die unten aufgeführten Reiserouten sind als Beispiele angegeben und können direkt mit den Kunden und dem Kapitän entsprechend ihren Anforderungen festgelegt werden.

Die komplette Besatzung des Katamarans besteht aus dem Skipper/Tauchlehrer, einem Matrosen/Liegeplatzführer und dem Koch, aber je nach den für die Kreuzfahrt gewählten Bedingungen kann nur der Matrose/Guide zur Verfügung stehen.

Mit der vollen Besatzung können Sie Ihren Urlaub genießen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, da der Skipper das Gebiet sehr gut kennt.

Seine Anwesenheit wird Ihre Freiheit der Schifffahrt in keiner Weise beeinträchtigen, da er Sie gerne am Ruder lässt, wann immer Sie wollen.

Die Ruten zum Schleppangeln sind immer an Bord verfügbar, und außerhalb der Schutzgebiete können Sie während der Fahrt angeln.

Weitere mögliche Aktivitäten an Bord sind Unterwasserfischen, Tauchen, Schnorcheln, Ufer-Trekking und Kajak-Touren, je nach den Möglichkeiten, die der Ort bietet.

 

 

Die Reisetage im Detail

Tag 1: Nosy Be – Mitsio

Am frühen Morgen geht es  an Bord des Katamarans, der am Krater von Ambatoloaka in Nosy Be vor Anker liegt, und  danach Überfahrt in Richtung der Mitsio-Inseln. Nachdem Sie eine manchmal stürmische See überquert haben, sind Sie im ruhigen und friedlichen Mitsio-Archipel angekommen. Eine wahre Oase des Friedens und der Schönheit. Sie werden überrascht sein, eine Gruppe unbewohnter, unberührter Inseln zu entdecken, wo Traumstrände und türkisfarbenes Meer ein grandioses Schauspiel bieten. Diese Inselchen bilden einen unglaublichen Archipel, zu dem Zarabandjina, Les Quatres Frères, Nosy Tolholo und schließlich die wichtigste, die große Mitsio, gehören. In dieser herrlichen Bucht gibt es viele Strände, die einer Landschaft wie aus einem Traum weichen. Eine üppige tropische Vegetation, in der Lianen, Orchideen und Affenbrotbäume die Landschaft noch außergewöhnlicher machen. Sie ist die Hauptinsel des Archipels. Nicht weit von der Küste entfernt ist er 12 km lang und 3 km breit und erhebt sich bis auf 206 m über dem Meeresspiegel. Sie finden dort mehrere Fischerdörfer, aber auch viele paradiesische und sehr ruhige Strände. Sie werden seine Ruhe auf den weißen Sandflächen genießen, die von warmem und transparentem Wasser umgeben werden. Und wenn Sie Lust haben, können Sie den Süden der Insel entdecken, wo ein einzigartiges geologisches Phänomen aufgetreten ist. Tatsächlich treten basaltische Orgeln aus den Eingeweiden der Erde und des Meeres in Form von langen, mehrere zehn Meter hohen Säulen aus braunem Gestein hervor. Ein außergewöhnlicher Ausflug in einer magischen Atmosphäre! Mittagessen an Bord und Ankunft am späten Nachmittag bei den 4 Brüdern, Monolithen, die aus dem Meer auftauchen und auf denen eine Vielzahl von Vögeln ihre Nester bauen, wie Kormorane,  Fregatten. Ankunft in der  Mitsio Hauptinsel für die Nacht.      

Tag 2: Mitsio-Nosy Ankarea

Besuch der Großen Mitsio, des herrlichen Strandes von Ampasindava und des Pachypodium-Waldes. Gegenüber der Bucht von Marimbe erhebt sich die höchste Insel des Mistio, Nosy Ankarea. Wir können schon von weitem die massive Form dieses großen schwarzen Felsens erkennen, der aus dem Ozean auftaucht. Wenn die Nordwand tatsächlich wild und steil ist, grenzt die gesamte Südküste an einen herrlichen weißen Sandstrand mit kristallklarem Wasser. Wir ankern ein paar Meter vom Strand entfernt und es bietet sich die Gelegenheit zu einem herrlichen Schnorchelgang, bevor wir die Insel erkunden. An der Spitze der Insel befindet sich ein erstaunlich grünes Tal, in dem reichlich Aloe Vera wächst, die auf der Insel endemisch ist. Er kann nach einem etwas akrobatischen Aufstieg erreicht werden, aber die Aussicht ringsum ist atemberaubend. Hinter der südwestlichen Spitze der Insel befinden sich Basaltorgane, eine geologische Formation aus schwarzem Basalt. Am Nachmittag Abfahrt in Richtung Nosy Ankarea, einer tafelförmigen Basaltinsel, die von weißem Sand begrenzt wird. Ein Pfad führt auf den Gipfel der Insel, um das herrliche Panorama des gesamten Archipels zu bewundern. Rückkehr nach Grande Mitsio für die Nacht..  

Tag 3: Nosy Lava-Nosy Antaly

Abfahrt nach Nosy Lava, einer Vulkaninsel, die von steil ins Meer abfallenden Felsen begrenzt wird. Diese Insel befindet sich gegenüber der Stadt Analalava die sich auf dem Festland befindet. Mit seinem türkisfarbenen Wasser, seinen Kokospalmen, seinem feinen Sandstrand und seinen weißen Kalksteinfelsen bietet Nosy Lava alles, was ein Paradies ausmacht. Eine Sandzunge verbindet die beiden Teile der Insel. Besuch des Haifisch-Fischerdorfes. Mittagessen an Bord und Fahrt nach Nosy Antaly. Nacht in Nosy Antaly.

Tag 4: Nosy Tsarabanjina

Abfahrt nach Nosy Tsarabanjina, einer herrlichen Insel, die von weißen Sandstränden (in Madagaskar bedeutet ihr Name weiße Sandinsel) umgeben ist, die in kristallklares Wasser getaucht sind. Nosy Tsarabanjina, heilige Insel des Sakalava-Volkes Die Nosy Tsarabanjina ist ein kleines Stück Paradies mitten im Ozean. Ausgehend von Nosy Be verspricht diese Insel des Mitsio-Archipels weiße Sandstrände und üppiges Land. Sie gilt als die schönste Insel der Mitsio. Bunte Fische und Korallen, die vor Leben wimmeln, werden Sie mit Erinnerungen voller Augen verlassen. Tiere ebenfalls an Land Die Insel beherbergt eine sehr vielfältige Fauna: Lemuren, Chamäleons, Riesenfledermäuse. Aber auch Wale, Delfine, Schildkröten und Mantarochen. Ein Eintauchen in die überbordende Natur, die die Insel bietet. An Land kann man eine reiche, von Vulkangestein unterbrochene Vegetation und einen in einer großen Höhle angelegten Sakalava-Friedhof besuchen. Fischadler, Fischreiher und Wasserhühner nisten auf dieser Insel. Nacht in Nosy Tsarabanjina.    

Tag 5: Nosy Faly

Nosy Faly, die Heilige Insel Die Insel wird als solche betrachtet, weil die Vorfahren der Sakalava, eines madagassischen Stammes, dort begraben sind. Die Einheimischen lassen Sie die Schönheit ihrer Insel sowie ihre Riten und Bräuche entdecken. Eine erhaltene Insel Aufgrund des madagassischen Glaubens als heilig angesehen, wird auch dem Ökosystem der Insel großer Respekt entgegengebracht. Das Ökosystem der Insel wird also am besten durch die Einheimischen, aber auch durch die Einrichtungen, die sich dort angesiedelt haben, bewahrt, von denen die meisten Ökolodges sind. Eine atemberaubende Aussicht Nach einem kurzen Spaziergang klettern Sie auf den stillgelegten Leuchtturm auf der Insel, um einen 360°-Blick über die Insel und die Nachbarinseln zu genießen. Genießen Sie die Sonnenauf- und -untergänge für ein unvergessliches Erlebnis! Ankunft am späten Nachmittag in Richtung Nosy Faly und Nacht auf dem Rückweg nach Nosy Be.  

Tag 6: Nosy Be – Nosy Tanikely

Abfahrt zum Meerespark Nosy Tanikely, der sich durch reiche Korallenbestände auszeichnet und von Meeresschildkröten frequentiert wird. Ein abwechslungsreiches Korallenriff und eine privilegierte Lage in der Mitte der Bucht von Nosy Be in Madagaskar geben ihm den Spitznamen "natürliches Aquarium". Das Meeresschutzgebiet Nosy Tanikely mit seinem Korallenreichtum und seiner außergewöhnlichen Artenvielfalt bietet Lebensraum für viele Unterwasserarten. Die warmen tropischen Gewässer und der alluviale Beitrag des Flusses "Sambirano" führen zu einer großen Anzahl von Arten, die diese kleine Insel zu ihrer Heimat gemacht haben. T atsächlich lebt auf der ganzen Insel eine vielfältige und spektakuläre Fauna.Morgens Mittagessen an Bord, nachmittags Rückkehr in den Krater und Ausschiffung. Ende der Tour

Zahlen und Fakten

2 Gäste6 Tage in Vollpension  pro Person
3 Gäste6 Tage in Vollpension  pro Person
4 Gäste6 Tage in Vollpension  pro Person
6 Gäste6  Tage in Vollpension  pro Person
7 Gäste6  Tage in Vollpension  pro Person
8 Gäste6 Tage in Vollpension  pro Person

Leistungen

 Der Preis beinhaltet:

Ein privates Charterboot  auch mit lediglich 2 Gästen an Bord

Vollpension an Bord.

Private Kabine mit individuellen Sanitätsanlagen.

Einen sehr guten Koch an Bord der alle Mahlzeiten zubereitet

Individuelle Gestaltung des Segeltörns

Der Preis beinhaltet nicht :

Internationale und inländische Flüge,

Trinkgelder und Getränke,

Ihre persönlichen Versicherungen.

Der Preis für das Visum: +/- 20 €.

Kontaktieren Sie uns und buchen Sie die Tour Ihrer Träume

Bilder Galerie

Das ist auch interessant

Segel Tour in 6 Tagen Nosy Be, Mitsio, Radama, Nosy Iranja
Der Norden von Madagaskar
UAM-89
Dauer Auf Anfrage Tage
Preis ab Auf Anfrage €
Segel Tour in 7 Tagen Nosy Be, Mitsio, Radama, Nosy Iranja
Der Norden von Madagaskar
UAM-88
Dauer Auf Anfrage Tage
Preis ab Auf Anfrage €
Segel Tour in 7 Tagen Nosy Be, Baie du courrier, Nosy Hara
Der Norden von Madagaskar
UAM-87
Dauer Auf Anfrage Tage
Preis ab Auf Anfrage €
7-Tage Vanilleküste -Von Ankify nach Sambava
Anschlusstouren
UAM-76
Dauer 7 Tage
Preis ab auf Anfrage €
Hochzeitsreise nach Madagaskar - Nosy Be - Hotel  Hotel  Vanilla ***
Anschlusstouren
UAM-83
Dauer Auf Anfrage Tage
Preis ab Auf Anfrage €
Hochzeitsreise nach Madagaskar - Hotel  Ravintsara Wellness & Spa ****
Anschlusstouren
UAM-82
Dauer Auf Anfrage Tage
Preis ab Auf Anfrage €

Inhaltsverzeichnis

WPDM

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! 

Anzahl Personen
Ja, ich möchte, dass sie mich kontaktieren

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf! Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

[contact-form-7 id="2213" title="Kontaktformular"]
Diese Seite ist mit reCAPTCHA gesichert und die Google Privacy Policy and Terms of Service gelten.
×