Antsiranana und Umgebung

Eine Stadt mit besonderem Flair

Wenn Reisende sich das erste Mal nach Madagaskar begeben und Ihren ganzen Urlaub nicht nur an einem Ort verbringen möchten, dann empfehlen wir gern verschiedene
Ausflüge in den Norden der Insel. Dort verbirgt sich am nördlichsten Zipfel der Insel unter anderem die fünftgrößte Stadt Madagaskars, Antsiranana, die auch unter dem Namen Diego-Suarez bekannt ist. Antsiranana besaß vor einigen Jahren den größten und wichtigsten Hafen von ganz Madagaskar, ist in dieser Hinsicht mittlerweile jedoch auf den dritten Platz hinabgerutscht. Trotzdem ist Antsiranana für viele Touristen die erste Anlaufstelle bei ihrem Urlaub auf Madagaskar, denn in Antsiranana legen die großen Kreuzfahrtschiffe an. In Antsiranana leben rund 100.000 Menschen und die Bevölkerung setzt sich aus verschiedenen Volksgruppen zusammen. Neben den einheimischen Volksstämmen der Merina, der Sakalava und der Antandroy, sind in Antsiranana auch zahlreiche Komoren, Somalier, Inder und Chinesen beheimatet. Insgesamt offenbart diese bunte Mischung ein ganz besonderes Flair, welches Touristen, die auf Ihrer Reise durch Madagaskar in Antsiranana vorbeikommen, sofort spüren werden. Nachfolgend möchten wir Ihnen ein paar Facetten von Antsiranana vorstellen, die deutlich herausstellen, weshalb sich diese nördliche Stadt Madagaskars hervorragend als Tourenziel während Ihres Urlaubs auf Madagaskar eignet. Die nachfolgenden Inspirationen verpacken wir Ihnen auf Wunsch gern in einem individuellen Reisepaket, sodass Sie sich vom Beginn Ihrer Reise nach Madagaskar um nichts mehr kümmern müssen und sich einfach nur zurücklehnen und genießen können.

Die Highlights der Stadt Antsiranana

Antsiranana präsentiert sich heute als weltoffene Stadt, die vor allem bei europäischen Touristen sehr beliebt ist. Gleichzeitig gilt die Stadt als Kleinod des kolonialistischen Baustils, der hier wie an keinem anderen Ort auf der Insel noch erhalten ist. Antsiranana beeindruckt mit breiten Straßen und prächtigen Kolonialbauten, die deutlich spüren lassen, welche wirtschaftliche Stärke hier einstmals zuhause gewesen ist. Auch heute noch sind die Menschen in Antsiranana deutlich wohlhabender als in anderen Teilen des Landes Madagaskar und an vielen Ecken präsentieren sich Luxushotels, Edelsteingeschäfte und viele weitere Einkaufsmöglichkeiten. Wer sich für einen ausgedehnten Shoppingtrip interessiert ist in der Rue Colbert besonders gut aufgehoben. Auch verschiedene Restaurants, die mit besonderen kulinarischen Köstlichkeiten aufwarten, lassen sich in Antsiranana entdecken.

Antsiranana präsentiert sich heute als weltoffene Stadt, die vor allem bei europäischen Touristen sehr beliebt ist. Gleichzeitig gilt die Stadt als Kleinod des kolonialistischen Baustils, der hier wie an keinem anderen Ort auf der Insel noch erhalten ist. Antsiranana beeindruckt mit breiten Straßen und prächtigen Kolonialbauten, die deutlich spüren lassen, welche wirtschaftliche Stärke hier einstmals zuhause gewesen ist. Auch heute noch sind die Menschen in Antsiranana deutlich wohlhabender als in anderen Teilen des Landes Madagaskar und an vielen Ecken präsentieren sich Luxushotels, Edelsteingeschäfte und viele weitere Einkaufsmöglichkeiten. Wer sich für einen ausgedehnten Shoppingtrip interessiert ist in der Rue Colbert besonders gut aufgehoben. Auch verschiedene Restaurants, die mit besonderen kulinarischen Köstlichkeiten aufwarten, lassen sich in Antsiranana entdecken.

Doch nicht nur die Stadt selbst hat viele spannende Abenteuer und Entdeckungen zu bieten, denn auch in der näheren Umgebung locken zahlreiche Höhepunkte für Ihre Reise durch Madagaskar. Da wären zum Beispiel die verschiedenen Nationalparks, wie etwa der Mantagne d’Ambre, wo sich die teilweise noch unberührte und ursprüngliche Natur der Insel entdecken lässt. Ebenfalls eine Reise wert ist das Smaragdmeer, welches Sie mit seinem unvergleichlichen Farbenspiel begeistern wird. Traumstrände gehören in der Umgebung von Antsiranana ebenfalls zum Landschaftsbild und auch für reine Erholungssuchende ist dementsprechend vorgesorgt.

Wenn Sie Antsiranana auf einem Ausflug besuchen möchten oder die Stadt als Basis für verschiedene Tagesausflüge und Erkundungstouren in die Umgebung nutzen wollen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir kümmern uns gern um die Zusammenstellung einer individuellen Tour, Sie müssen sich nur an uns wenden und uns Ihre Wünsche mitteilen.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
4 Tage im Andringitra-Nationalpark
Aktuelle Angebote
Allgemein
Allgemeine Informationen
Andasibe
Antananarivo – Nosy Be – Diego
Antananarivo Tulear
Art der Reise
Auf dem Wasser
Automiete mit Fahrer
Bootsreisen
Das Land Madagaskar
Die Gäste haben das Wort
Enduro
Erlebnisreisen
Fahrradtour
Familienreisen
Fauna und Flora
Feste Reisen
Feste Reisen
Fotoreisen
Gastrononomie und Essen
Gleitschirmfliegen-Paragliding
Gleitschirmreise
Gleitschirmreise
Gruppenreise
Gruppenreise
Hochzeitsreise
Hochzeitsreisen
Hotel
Individualreise
Individualreisen
Individualreisen
Kanoe Tour
Kinder
Kultur und Tradition
Küste
Küstenreisen
Land und Leute
Masoala Angebote mit Arol Lodge
Masoala Angebote mit Masoala Forest Lodge
Masoala-Halbinsel
Menschen auf Madagaskar
Mietwagen
Mietwagen
Mit Harley
Motorradreisen
Nationalparks
Natur
Natur
Natur & Reisen
Natur auf Madagaskar
Neujahrsreise
Nosy Bé
Ornithologische Reise
Ostküste – Andasibe – Ste Marie
Parks und Reservate
Pistenfahrt
Pistenfahrten
Pracht der Pisten
Privatflugzeug
Privatflugzeug
Reisen mit Kindern
Reisen und Touren
Reisevorbereitungen
Reittour
Rundreisen
Segelreisen
Selber Fahren
Singles
Themenreise
Themenreisen
Themenreisen
Tour
Tourenbeschreibungen
Tsingy von Bemaraha
Tsiribihina – Tsingy – Bemaraha
Über Madagaskar
Vanilleküste
Wissensreise